Translation Services Quality assurance

Das Unternehmen SEAtongue wurde 2009 gegründet und ist zu einem Synonym für Qualität, Flexibilität, Präzision und Lokalisierung geworden. Trotzdem wir ein relativ junges asiatisches Unternehmen in der Übersetzungsbranche sind, sind wir in den vergangenen zehn Jahren dennoch zu einer führenden Marke mit einem soliden Netzwerk von Kontakten und Kunden aus aller Welt herangewachsen.

Qualitätsgeprüfte Übersetzungsdienste

Wir sind der festen Überzeugung, dass unser Erfolg auf dem Angebot umfassender Dienstleistungen beruht, die alle Elemente und Anforderungen für Übersetzungen in der modernen Welt umfassen. Hierzu gehören sowohl Linguisten, DTP und das Engineering als auch der Einsatz professioneller Software. Der wichtigste Garant ist und bleibt jedoch unsere kundenzentrierte Denkweise. Unsere Prozesse und internen Strukturen wurden optimiert, um ein qualitatives Optimum im Rahmen unserer Übersetzungsdienste zu erzielen, die ständig überwacht und geprüft werden, um unsere Qualität auch weiterhin verbessern zu können.

Die von SEAtongue eingesetzten Kontrollmechanismen gewährleisten, dass wir die geltenden Gesetzesbestimmungen übertreffen. Da bei unseren Verfahren der Kunden im Mittelpunkt steht und da wie unsere Systeme und Endprodukte laufend überprüfen und überwachen, sind wir uns sicher, dass unsere asiatischen Übersetzungsdienste kontinuierlich verbessert werden, und dass unsere loyalen Kunden auch weiterhin ausgezeichnete Produkte erhalten.

Wie garantieren wir unseren herausragenden Service?

  • SEAtongue setzt grundsätzlich interne einheimische Sprachexperten aus dem jeweiligen Land oder der Region ein, um beispiellose Lokalisierungsdienste anbieten zu können. Wir sind in der Lage die Schulung und Standards zu überwachen, da alle unserer Linguisten direkt bei uns beschäftigt sind.
  • Alle unsere Übersetzer durchlaufen ein rigoroses Auswahlverfahren. Unsere Projekt- und Sprachenmanager wählen zusammen den qualifiziertesten asiatischen Sprachexperten für ihr Projekt aus.
  • Wir verwenden das „3W-Regel“-System. Schon zu Anfang eines Projektes bis hin zum Tag der Lieferung kontrollieren unsere Projektmanager die Qualität und erkannten Stärken und Mängel im System, in dem sie einen genaueren Blick darauf werfen, wer für bestimmte Bereiche verantwortlich ist.
  • Um die Optimierung der Systeme und Prozesse zu garantieren, folgt SEAtongue einem strengen Qualitätsmanagementprozess, der Prüfungen von Projektmanagern, Sprachenmanagern und auch das Feedback vom Kunden beinhaltet.
  • Es geht uns um mehr als nur gute Übersetzungsfähigkeiten. Wir suchen nach Menschen mit Kenntnissen oder Hintergrund in einer bestimmten Branche oder über ein bestimmtes Thema.
  • Nach Fertigstellung der Übersetzung erstellt SEAtongue einen Fehlerbericht.